Dienstag, 27. Oktober 2009

Guten Abend

Heute bin ich wieder einmal nicht zum nähen gekommen. Dafür habe ich aber ein paar Schnitte abgemalt und einiges zugeschnitten.
Ich habe allerdings mal eine Frage an euch und hoffe ihr könnt mir helfen. Habe mir u.a. eine Beala zugeschnitten und würde die Kapuze gerne füttern. Wie stelle ich das an? Einfach das ganze zwei mal zuschneiden und irgendwie ineinander legen? Hab schon überlegt das es vielleicht besser wäre das innere rund zu schneiden damit der zipfel besser fällt. Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.

Rätselhafte Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. huhu steffi,

    zur kapuzenfrage: du steckst die kapuze einfach rechts auf rechts ineinander und nähst dann bis auf den halsausschnitt alles zusammen. kapuze wenden und knappkantig absteppen, schon hast du eine gefütterte kapuze ;)

    glg ela

    AntwortenLöschen
  2. Jawoll, Ela hat es ja schon beschrieben. Ich persönlich schneide die Kapuze immer etwas grosszügiger zu, wenn ich sie doppelt nähe.
    LG,Nadine

    AntwortenLöschen
  3. jahaaa, und das futter rund schneiden ist auch gut, sonst haste später so ne dicke wulst, die du unter der nähma durch wurschteln mußt*bähh*

    liebe grüße aus dem hohen norden tanja

    AntwortenLöschen

Hallo

Ich freue mich sehr über eure Kommentare. Bei Fragen versuche ich so schnell es geht zu antworten!

Alles Liebe
Eure Steffi