Dienstag, 17. November 2009

Einen wunderschönen guten Tag

Darf ich vorstellen? Das ist Schnucki. Er durfte heute Nacht bei uns schlafen. Heute morgen ist er dann leider ausgezogen zum kleinen Tim. Ich hoffe du freust dich lieber Tim und es geht dir bald wieder besser.

Gott sei danke hat das Bärchen Schnucki noch nicht entdeckt gehabt. Mir fiel es schon schwer Schnucki herzugeben, hätte Bärchen ihn haben wollen..... Doch ich habe beschlossen das der Bruder von Schnucki uns an Weihnachten besuchen darf und dann auch für immer bleibt^^
So, nun muss ich aber mal die Hausfrau in mir raus lassen *g*
Bis bald

Eure Steffi

Kommentare:

  1. huhu steffi,
    mensch, schnuckipühs wohin man schaut - deines ist auch soooooo süß!! noch versuche ich dem ebookkauf zu widerstehen, mal schauen, wie lange ich das noch schaffe *lach*

    glg ela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ja, süß!

    So eins mach ich MIR auch noch *haha*

    Grüßelein, Liebelein!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Schnucki-Schnucki,
    wie süß!!
    Du kommst ja aus dem Familienzuwachs gar nicht mehr heraus...
    Ich freu mich soooo arg, dass Dir das Päckchen gefällt.
    Ich habe ja auch keine Sticki...bin leider noch auf das Internet und meine Kaufrauschstreifzüge angewiesen...lach.
    Die Bilder darfst Du natürlich zeigen.

    Drücker...auch an Schnucki, Bärchen, Engel...und,und,und...
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie süß - Schnucki hilft ganz sicherlich beim Gesundwerden!
    Der ist ja allerliebst!
    VlG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen Schnucki,
    vielen lieben Dank für die Blümchen, heute folgt wieder...na...ein Kissen, diesmal für Marvin...lach. Ich hab' keine Kinder und nähe nur noch Kinderkissen!!
    Stoffmarkt, also ich werde gaaaanz arg versuchen, dort hin zu kommen, muss aber feststellen, dass obwohl ich mir vorgenommen habe, die Vorweihnachtszeit dieses Jahr "GAAAANZ ENTSPANNT" zu gestalten, ich jetzt schon routiere.
    Ich habe so den Eindruck, irgendwas mache ich falsch!?
    Aber ich werde es versuchen...wenn es klappt, sehen wir uns dort? Ich würde mich freuen.
    Die Badewanne...DAS REIZTHEMA...lach. Zur Erklärung: Wir sind vor fünf Jahren in ein zauberhaftes Häuschen gezogen, welches ich unbedingt mieten wollte (Schaaaatz, ich will, will, will unbedingt in dieses Häuschen...klimper, klimper...). Schatz hat gesagt: Aber das hat ja keine Badewanne, Du badest doch so gerne!!
    Ich: Aber der entzückende Garten, die alten Holzbalken, der Charme, die Romantik und nur duschen ist ja auch schön...
    Nach 14 Tagen Häuschenromantik, fehlte mir schon eine...Badewanne!! War ja klar.
    Seither höre ich immer: Oh wenn ich jetz gleich Dienstschluss habe, werde ich ersteinmal baden...umpf.
    Naja, ich fahre dann nachhause, zu den alten Holzbalken, dem zauberhaften Garten...und meiner DUSCHE!!
    Fazit: 1. Frau sollte schon auch mal auf Schatz hören (würde ich natürlich nie zugeben) und 2. ich habe keine Wanne.
    Hab' einen wunderschönen Tag,
    Ich werde mich am Abend nochmal melden, dann habe ich die WICHTEL gezogen...freu...Kuss, Lilly

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Wichtelhase,
    die Lose sind gezogen...quasi: DER HAMMER IST GEFALLEN!!
    Du wichtelst demnach, mit der lieben Annette von saumseliges...
    Du findest einen Bericht der Ziehung bei mir...
    Hab einen tollen Abend, ich muß jetzt flott weiter machen, Kuss
    Die Lilly

    AntwortenLöschen
  7. Juhuuu...also, ich glaube, hier geht etwas durcheinander, oder ich verstehe etwas falsch...Du Hase, wichtelst ja jetzt mit Annette!!
    Ich wichtel mit Silke von Tante Uschi...
    Weil Du sagtest, Du freust Dich, mit mir zu wichteln...
    Annette scheint mich auch mit Dir zu verwechseln...
    Also, ihr Süßen, wer wichtelt jetzt mit wem?
    Wer die richtige Antwort hat, bekommt...Annettes Hose...lach,
    Kuss, Lilly

    AntwortenLöschen
  8. Guten morgen Liebes,
    nein, dass mit der Badewanne nehme ich mit viel Humor. Wenn wir mal ein eigenes Häuschen haben, baue ich einen Pool ins Gäste-WC!!
    Ich finde es ja sooo bezaubernd, dass ihr bei mir klönt...ich würde Kuchen reichen, wenn das auch virtuell gehen würde, werde aber mal am Abend ein leckeres Kuchenrezept aufschreiben. Das Kissen ist Frottee. Es fusselt nicht so arg, weil es eine verschlungenere Ware ist und wenn ich die Kanten versäubert habe, fusselt es nicht mehr. Ich habe den Prototyp aber mal mit einem pinken Handtuch versucht...lach...da sah die Welt mal anders aus, so pink verfusselt!!
    Ich versuche mich gerade an der Decke, welche mal bei Farbenmix kostenlos downloaden kann. Hast Du schon gesehen, Farbenmix.de hat Geburtstag und sie haben Free.E.Books zur verfügung gestellt (auf www.farbenmix.de).
    Am Dienstag hat eine Freundin Geburtstag und ich mache noch eine Tasche...also irgendwie ist gerade bei mir der Nähwahnsinn ausgebrochen, wobei ich gemerkt habe, dass ein Abend auf der Couch auch mal wieder schön wäre.
    Die Idee, die Hose mit Annette zu nähen, ist wirklich gut...ich würde Dir aber auch den Vortritt bei einer Hose lassen...rein aus Liebe!!
    Mach mal lieber kein Benjaminkissen, wer weiß, was das Christkind bringt?!...
    So, werde jetzt mal hier weitermachen, ab 8.900 Uhr ist es mit der Ruhe hier auf der Arbeit vorbei...Ich wünsche Dir einen bezaubernden Tag, Kussi, die Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi,

    habe Dich gestern auf meiner Leser Liste entdeckt und musste gleich mal bei Dir "luschern"! Zum Abendbrot haben wir dann gleich die Musik aus Deiner Playlist gehört! *grinz*
    Heute lese ich mich mal bei Dir rein!

    Herzliche Grüße! Von Köln nach Köln!

    Germaine

    AntwortenLöschen

Hallo

Ich freue mich sehr über eure Kommentare. Bei Fragen versuche ich so schnell es geht zu antworten!

Alles Liebe
Eure Steffi