Freitag, 11. Dezember 2009

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Ich muss noch so viel erledigen und erleben bevor ich sterbe.

2. Meine unglaublich GROßE Liebe zu dir kann man nicht aufhalten.

3. Ich wünschte, ich müsste nie wieder Medikamente kaufen.

4. "Der große Hase" hat mir geholfen mein Leben zu verändern.

5. Ich kenne den Song "La le lu" auswendig. Ich habe ihn immer mit meiner Uroma gesungen.

6.Wenn ich nicht so ängstlich wäre, würde ich Fallschirm springen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schön Abschluss von einem Nähtag mit meiner lieben Jenny , morgen habe ich seit langem mal wieder einen "Mädchen-Tag" geplant und Sonntag möchte ich auf den Stoffmarkt nach Leverkusen fahren und dort alle meine Lieben sehen. Ich bin schon so aufgeregt....

Kommentare:

  1. Hallo Hase,
    jetzt ist es amtlich, ich werde es am Sonntag nicht schaffen...heul!!
    Die Freunde, welche gerade im Umzug sind, haben große Probleme...beide sind nicht so ganz fit, was renovieren betrifft und haben jetzt das Laminat falsch verlegt. Der beste Ehemann muss es nun richten und ich werde helfen, weiter zu streichen, damit die Geschichte mal ein Ende nimmt.
    Ich habe mich so sehr auf Dich gefreut und es tut mir so leid!!
    Aber, in der nächsten Woche, treffe ich zumindest "mental" bei Dir ein...Du musst wieder darauf achten, wenn der Postmann, dreimal klingelt...hihi.
    Zur Oma fahre ich morgen, danach besuchen wir einen Mitarbeiter vom Schatz, welcher aufgrund eines Motorradunfalls im Aachener Klinikum liegt, danach :"Umzugsschäden" minimieren...Ich kann gerade nicht behaupten, dass ich besonders motiviert bin, was das Wochenende anbelangt...
    Werde jetzt mal weiter nähen, denn auch das will ja irgendwann mal erledigt werden.
    Ich denk an Dich, kauf viele, schöne Sachen...Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebste,
    wieder mal ein zuckersüßer Füller von dir. Vielen Dank für unseren schönen Nähtag. Das müssen wir ganz unbedingt wiederholen!
    Küsschen

    AntwortenLöschen
  3. lalalala..juchu..jucha... mein Wichtelgeschenk ist da :)))))
    Liebste Steffi, fühl Dich tausendmal geknutscht.
    Soooooo tolle Dinge und alle nach meinem Geschmack (habe gerade eine leckere Parline im Mund ) .
    Das super duftene Badestück.... hmmm...fast auch zum reinbeissen und die super coole Ente . Ich komme aus dem freuen gar nicht raus.
    Lass Dir bloß nicht einfallen noch mehr zu schicken ! Das ist alles zauberhaft und mehr als genug. Hörst Du !!!!!
    Fotos kannst Du später bei mir sehen.
    Ganz fest gedrückt von,
    Annette :)))) ( zweite Praline im Mund )

    AntwortenLöschen
  4. Juhuuu Hasi,
    menno, dass mit der Karte ist ja ein Ding, ich schwöre, sie war taufrisch und nagelneu, als wir sie an der Hotelrezeption abgegeben haben...vieleicht wurde sie noch mit der Postkutsche gebracht?
    Ja, ich weiß auch nicht, was da mit der Nummer loswar und wer jetzt meine Nachricht bekommen hat...derjenige wird sich jetzt fragen, warum ich ihn Hase nenne und mich arg freue, weil wir gleich da sind...lach.
    Der Oma geht es wieder besser, einen Befund hat sie noch nicht. Schatz gehts auch gut, er sagt, er sei ja ein Mann...da gehören blaue Flecken zum Gesamtbild (oje...) und meiner Freundin haben sie den Arm eingegipst und sie fällt jetzt mal beim Umzug aus, dementsprechend hänge ich arg mit dem Nähen hinterher, aber ich schaffe das...wozu gibt es Nächte?
    Schläft das Bärchen wieder besser?
    Ich werde mich gleich neben die Haustüre setzen und auf unsere Postfrau warten...gehe da auch nicht weg!!
    Ich glaube, dieses Jahr schaffe ich es nicht mehr, Dich auf Kaffee und Kuchen einzuladen...aber im nächsten Jahr würde ich das gerne nachholen, vieleicht können wir uns dann ja mit mehreren in Köln treffen, ist wohl etwas leichter, als wenn ihr alle "in mein Dorf" kommen müsstet...
    So, werde nun mal weiter machen, heute stehen noch Aufträge auf dem Programm, morgen die Decke, welche noch immer hier liegt...Armstulpen...und irgendwann auch mal mein Wollwalkteilchen. Ich habe mich jetzt dazu entschieden, nichts damit zu machen und es einfach später in die Reinigung zu geben...
    Ich drück' Dich Hase, alles Liebe,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  5. Juhuuu Hase,
    ich freu mich, wenn es Dir gefällt und ich freu mich schon ganz arg, wenn der Postbote kommt (bin froh, wieder von der Tür wegzukommen, war doch ein bisschen frisch...lach).
    Oh, dann kannst Du ja wieder Bilder hochschicken? Was hast Du denn gemacht, als Du die kranke Nähmaschine 17 (!!??) Stunden bearbeitet hast?
    Ich hatte mir, weil ja Urlaub, heute vorgenommen nichts zu machen...aber jetzt, wo ich schon mal auf bin...könnte ich ja noch ein paar Stulpen machen, oder?
    Was ist das für ein großer Auftrag? Ich saß ja wieder "nur" an Kissen, aber ich werde jetzt bis Weihnachten auch keine mehr machen, wie gesagt, ich fühle mich schon, wie Frau Holle.
    Bloggertreffen ist super, dass machen wir direkt im neuen Jahr!!
    So, Paula-Nähmaschine ruft...bis später Hasi, hab einen schönen Tag,
    Lilly

    AntwortenLöschen

Hallo

Ich freue mich sehr über eure Kommentare. Bei Fragen versuche ich so schnell es geht zu antworten!

Alles Liebe
Eure Steffi