Donnerstag, 14. November 2013

KleinerHase trifft MyoStoffe

Wie ihr gemerkt habt war es etwas still im Hasenhause,... hier gibt es gerade kleine und große Sorgen und ich werde momentan nicht so oft zum bloggen kommen. Auch das Kommentieren bei euch leidet gerade etwas, ich habe schon überlegt meine Kommentarfunktion einzustellen weil ich es einfach nicht schaffe momentan euch gerecht zu werden....
Ich habe noch ein paar Sachen in der Warteschleife die ich euch ab und an zeigen werde damit es nicht ganz still ist!! Wie ihr sicherlich wisst, habe ich die große Ehre für MyoStoffe Desingerbeispiele zu nähen und stoffe zu testen. Da war ich also vor ein paar Wochen in Corinnas Laden und dachte "Ach, suchst du mal eben schnell fürs nächste Projekt ein paar Stoffe zusammen"... RICHTIG!!!! Das geht niemals!!!! Ich war knapp 3 Stunden im Laden und habe gesucht, zusammengelegt, Ideen verworfen, Schnitte überlegt usw.... Nebenbei habe ich noch mit der lieben Ina von Südstadtkind geschnackt (schaut unbedingt mal bei ihr vorbei, es lohn sich!!)





Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, nähe ich am liebsten Taschen!! Meine LieblingsCaroline nennt mich liebevoll Taschenqueen... (an dieser Stelle viele Küsse und Grüße *hihi*)

*Trommelwirbel*tusch*.... hier kommt sie... tadaaa....



Bei diesem Bild bitte einfach nicht so genau hinschauen... ich ärgere mich umheimlich....
Als hätte ich noch nie ne Tasche genäht... kennt ihr das? Sobald man Routine hat, fühlt man sich sicher und macht Fehler *grummel*
Das Klettband hatte ich zuerst vergessen, dann war ich ziemlich stolz das ich es einfach so ohne Probleme annähen konnte, bis ich dann beim Zusammensetzen der Tasche gemerkt hab, das ich es einfach auf die Tasche gesteppt hatte und somit natürlich die Tasche zur Hälfte zugenäht hab... also alles aufgetrennt und dann irgendwie unter die Maschine gequtescht... Ergebnis: schlecht.... *heul*





Auch die Knöpfe und Bodennägel hätte ich am Ende fast vergessen anzubringen... scheinbar steckt momentan einfach der Wurm drin... ich erwähne gar nicht erst das mir auch die ein oder andere Nadel um die Ohren gesprungen ist...







Dieses wunderschöne Webband schmückt den Deckel auf der Rückseite (von innen), denn auch hier war ich schlau den Deckel an der Vorderseite zu befestigen.... reden wir nicht weiter drüber...


Aber sonst gefällt sie mir sehr gut... nein besser, ich liebe sie!!! 
Da fällt mir ein, heute ist ja Donnerstag... perfekt also für RUMS!!! 

Ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Abend
Eure Steffi



alle Stoffe findet hier bei Myo Stoffe HIER

Ab Sofort findet ihr mich auch auf facebook. Kommt mich doch mal besuchen... 

Kommentare:

  1. Sehr schön deine Tasche! Gefällt mir total gut...vor allem die kleinen Details machen die Tasche zu etwas besonderem...tolle Farben!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie trotz den Patzern ganz, ganz toll! Die Farbkombi ist eine Wucht!!!
    glg iva

    AntwortenLöschen
  3. Trotz des kleinen Schönheitsfehlers finde ich die Tasche sehr gelungen! Die Stoffe und die liebevollen Details entschädigen doch sehr!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Tasche und die Stoffe der Knaller!! Die vielen kleinen liebevollen Designs...echt wunderschön. Vielleicht sieht man sich ja mal bei MYO :) Mir fliegt die Nadel vorzugsweise immer am Auge vorbei, ich hoffe das sie mich nicht mal trifft.
    liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Tasche ist wunderschön geworden!
    Lg Kristina

    AntwortenLöschen
  6. werHallo kleiner Hase ;-)
    das kenne ich; mal eben Stoff aussuchen tzz. . Bei mir geht unter einer stunde im nähladen eh nix.
    Aber dafür sind es Taschen die mit viel liebe hergestellt werden, ich finde dass sieht man auch an der stoffkombi. Toll ist deine geworden.
    Es gibt einfach Tage da küsst einen die Näh-Muse nicht ;-)
    bezüglich deiner sorgen wünsche ich dir alles gute.
    Liebe Grüße
    sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tasche ist wunderschön geworden, die ganzen Details und die Stoffwahl, Wahnsinn!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Siehst Du, mir geht's wie Dir - ich komme überhaupt nicht mehr zum Blogs lesen (nur noch die Überschriften bei bloglovin' :-/) und dabei habe ich tatsächlich diesen süßen Post verpasst! Und Deine Tasche - na, ich muss nicht sagen, wie toll ich sie finde, oder? Doch, muss ich. ICH FINDE SIE TOLL!!!

    Tausend Küsse zurück,
    Caro

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Tasche ist traumhaft schön.
    Die vielen Details gefallen mir sehr gut. Und die Stoffe und die Paspel und die Webbänder. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

Hallo

Ich freue mich sehr über eure Kommentare. Bei Fragen versuche ich so schnell es geht zu antworten!

Alles Liebe
Eure Steffi