Dienstag, 24. Februar 2015

Die Drachen sind los

Eigentlich wollte ich euch heute ein neues Blogdesign präsentieren, aber leider klappt das nicht alles so schnell und einfach wie ich es gerne hätte... daher muss ich ein wenig umdisponieren.

So langsam habe ich mich erholt von der 5 Jahreszeit... ich kann euch sagen, Sie hatte es mal wieder in sich... und das, obwohl ich nicht feiern war (also nicht so richtig). Wieder einmal stand Karneval auch so plötzlich vor der Türe.
Es ist ja nicht so das unsere Verkleidungskisten leer wären und die Kinder sich beklagen müssten sie hätte nichts anzuziehen ( momentan allerdings sollten sie nicht in ihren eigentlich Kleiderschrank schauen... aber wer braucht schon normale Kleidung an solch Tagen). Unsere Kisten geben für jeden Tag mind. zwei Kostüme für alle Familienmitglieder her... allerdings geben meine Stoffschränke auch genug Futter für Neues. So kam ich auch in diesem Jahr nicht drumrum die Maschinen rattern zu lassen.... (ich erwähne nun nicht das unsere Kostüme quasi Druckfrisch, noch warm.. angezogen werden konnten *g*). Nachts nähe ich eben doch am liebsten....

In diesem Jahr sollten wollten wir das erste Mal in der Schullaufbahn des Großen mit dem Zug mitgehen. In Köln ganz nach dem Motto "Social Jeck - kunterbunt vernetzt". Unsere Schule entschied sich für "Kunterbunt vernetzt - jede App ist anders" (wir wollen hier jetzt nicht darüber diskutieren das es sicherlich auch andere/bessere Themen gegeben hätte). Also hieß es: Jeder bekommt ein AppSchild und darf dann frei wählen was er sein soll.... etwas schade fand ich dies. Denn man würde unsere Schule nicht als Einheit erkennen, sondern alles wild durcheinander. 
***
Auch wir haben ewig gebraucht um ein gemeinsames Kostüm zu finden... wie immer auf den letzten Drücker! So wurde bis in die frühen Morgenstunden genäht und gebastelt


Ich entschied mich als Grundschnitt für uns Erwachsene wieder meinen Lieblingsschnitt von Maria zu nehmen. Wie ihr seht funktioniert Mr Comet/Lady Comet auch super als Overall. Einfach etwas größer machen (oder eine Nummer größer nehmen, Ich wollte allerdings nicht noch mal neu drucken und kleben) und natürlich noch Beine dran "basteln".


 Für die Kids habe ich meinen Schnitt vom Löwenoverall *klick* nochmal probiert. Diesmal hatte er genau die richtige Größe.






Eigentlich ist es total schade das die Drachen nun auch in die Kiste verschwinden und vermutlich nie wieder getragen werden,... vielleicht feiern wir einfach noch mal eine Party :-)

***
Hier noch mal ein kleiner Einblick in unsere verrückten Ausnahmetage 
(ich sehe gerade das meine Kostüme gar nicht vertreten sind...)


Ich kuschel mich nun schnell wieder aufs Sofa zu meiner kleinen Frau. Sie hat es so richtig erwischt... ich hoffe wir bleiben von der großen Grippewelle soweit verschont. Wir sind seit dem letzten Jahr durchgehend krank... so langsam will ich Frühling!!!!

Habt eine schöne Woche
Eure Steffi

Material
Schnittmuster Lady Comet und Mr Comet von mialuna
Overall eigener Schnitt


Kommentare:

  1. Da haben wir uns also bei den Schull- und Veedelszöch verpasst :-)
    Aber ich war ja auch ganz hinten, Nr. 41, und haben von den Schulgruppen nur die letzten drei noch gesehen ( obwohl ich DIE immer sehr inspirierend finde. Aber mein "Stammdesch" war ja auch wieder nicht von schlechten Eltern, so dass ich den Spaß am Rosenmontag noch mal hatte ( was übrigens zur schnellen Überwindung meiner Erkältung geführt hat ).
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So gehts mir auch.....Dann kommt immer der Satz von mir.....KANN MICH MAL JEMAND FOTOGRAFIEREN? Nur damit jeder weiss das ich auch dabei war...hihi Tolle Kostüme. Ich kann den Hype ja nicht nachvollziehen aber meine Arbeitskollegin war diesjahr dort und schwer begeistert.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen

Hallo

Ich freue mich sehr über eure Kommentare. Bei Fragen versuche ich so schnell es geht zu antworten!

Alles Liebe
Eure Steffi