Samstag, 2. Mai 2015

Auf dem Rücken der Pferde....

Ich erzählte euch ja bereits das der Lieblingsmann zur Zeit mitten in der Examensvorbereitung steckt. Da ich unter der Woche arbeite und er somit sein Lernen unterbrechen muss um sich um die Kinder, den Haushalt etc zu kümmern, versuche ich an den Wochenenden so gut es geht ihm alles abzunehmen... (was leider in der Praxis anders ist als in der Theorie). Letzten Sonntag habe ich mir also die zwei Kids und die Kamera geschnappt und bin zur Lieblingsschwängerin gefahren

Meine Schwägerin hat ein eigenes Pferd und die Kids freuen sich jedes Mal wenn wir wieder reiten gehen.Es gab Zeiten da hatte der große Pirat ziemliche Angst vor Pferden. Er wollte zwar immer hinfahren, aber mit reiten war nichts zu machen. Eines Tages war die Angst wie weg geblasen, als wäre nie was gewesen. Er reitet mittlerweile freihändig und will sich beim nächsten Mal sogar hinstellen


Die Wuselmaus ist da ganz anders... sie hat keine Angst, je größer das Tier um so besser.... allerdings je kleiner das Tier umso größer ist das Geschrei und sie flüchtet in meine Arme. Vor Hunden hat sie panische Angst, selbst wenn es kleine niedliche stille brave sind...






Das war das erste Mal das sie auf einem Pferd gesessen hat,... ich sag euch, ich bin dahin geschmolzen und vor lauter Glück hab ist ein kleines Tränchen geflossen. Sie hat so getrahlt, aus teifsten Herzen gelacht und war so stolz da oben auf dem Rücken. Ihr Herz hat mit meinem um die Wette getrahlt! Für ein paar Minuten war ich felsenfest entschlossen ihr ein eigenes Pferd zu kaufen weil sie so süß war :-)






Und natürlich habe ich auch die Zeit genutzt um unser neues Outfit zu fotographieren. Der ein oder andere Leser hat es sicherlich schon auf meiner Fanpage oder Instagram gesehen. 
Lotty heißt der wunderschöne neue Schnitt von der lieben Claudi. Als ich ihn gesehen habe wusste ich sofort welche Stoffe ich dafür verwende. 



Die Jacke hatte ich eigentlich schon längst aussortiert, da sie zu klein geworden ist. Aber die Maus wollte sie unbedingt anziehen... und sie passt farblich ja auch wunderbar dazu!!


 Während man wartet bis man wieder dran ist, braut man Burgen im größten Sandkasten der Welt :-)
Wie ihr vielleicht seht ist der Sweat von innen Pink... es war ein Reststück aus meinem Regal. Ich finde den Kontrast toll! Deswegen hab ich den Pulli sowohl an den Ärmeln als auch am Hals offenkantig verarbeitet. Abgesteppt mit einem Fakecoverstich meiner Maschine.






Wir haben beschlossen jetzt einmal die Woche reiten zu fahren, mal gespannt was die Schwägerin dazu sagt *g*
Paula ist seit dem ein Pferd und ich glaube ich habe mit diesem Tag ihre Liebe zu Pferden erweckt.... wir sind gespannt wo das noch hinführen wird...




Ich wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende.
Genießt es.

Eure Steffi




Material von der Wuselmaus
My leni apples, Design:lilalotta über EvlisNeedle,  Sweat vom Stoffmarkt, Streifen über lillestoff
Schnittmuster: Doppelshirt "Lotty" von kibadoo, Leggings aus der Ottobre

Material vom Piraten
Hoodie Miro über AllesfürSelbermacher, Stoffe aus dem heimischen Stoffregal

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    bin heute das erste Mal bei Dir "gelandet".
    Mein erster Gedanke: Recht hast Du: Oh man, ist die süß!!! Und Dein Großer sieht wie ein richtiger Lausbub aus! Und dann noch in Pferde vernarrt, was will man mehr! Supersüße Kinder (meine sind natürlich trotzdem die Besten ;-)), total schöne Bilder und wundervolle genähte Sachen! Mein Respekt!!! Weiter so!!! Hier komme ich jetzt häufiger vorbei!
    Ganz liebe Grüße, NyL

    AntwortenLöschen
  2. Total süß, die Kombi und natürlich auch die frisch gebackene Pferdenarrin.

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen

Hallo

Ich freue mich sehr über eure Kommentare. Bei Fragen versuche ich so schnell es geht zu antworten!

Alles Liebe
Eure Steffi