Mittwoch, 15. April 2015

Von Drachen und Wikingern

 Die vergangen Wochen waren mal wieder sehr turbulent. Die viele Arbeit, Kinder, ein Mann in der Examensphase sind nicht leicht unter einen Hut zu bringen (Tipps für eine gute Kinderbetreuung am Nachmittag werden dankend entgegen genommen *g*). Natürlich möchte ich auch nicht auf das Nähen verzichten, es entspannt, es holt mich runter.....
Vergangenes Wochenende haben wir das schöne Wetter genutzt und einen kleinen Auflug in den Stadtwald gemacht. Natürlich wäre ich nicht ich, wenn ich die Zeit nicht genutzt hätte um gelerntes einmal in die Praxis umzusetzen. (KatrinundSandra haben nämlich einen super genialen Fotoworkshop in Köln gegeben, dazu später mehr!

Wenn ihr wissen wollt, wer sich hier versteckt, dann kommt mal mit.....